DECOLUX s.c. Mariusz Kos, Tomasz Bielatowicz setzt das Projekt mit dem Titel um Entwicklung von DECOLUX S.C. durch Implementierung von technologischen Innovationen für Prozesse und Produkte sowie von Marketing und Innovation Organisationsstruktur. „, Nr. POIR.02.03.01-18-0003 / 18. Das Projekt wird unter der Prioritätsachse 2 durchgeführt:
Unterstützung der Umwelt und des Potenzials von Unternehmen zur Durchführung von FuE- und I-Aktivitäten, Aktivitäten 2.3 Pro-innovative Dienstleistungen für Unternehmen, Teilmaßnahme 2.3.1 Pro-innovative IOB-Dienstleistungen für KMU-Programme Operational Intelligent Development 2014-2020.

Ziel des Projekts ist es, das Unternehmen bei der Entwicklung und Implementierung von Prozessen und Innovationen effektiv zu unterstützen
technologisches Produkt sowie Marketing und organisatorische Innovation durch Kauf innovativer Beratungsleistungen und Umsetzung von Investitionen in Form einer innovativen Lösung technologisch (Maschine zur Automatisierung des Produktionsprozesses). Das Projekt betrifft die Vorbereitung der Implementierung und Implementierung prozesstechnischer Innovationen durch Leistung einer Maschine zur Herstellung von Mineralputz-Dekorplatten und dekorativen Ziegeln, und Implementierung von Produktinnovationen – ein neues Produkt (dekorativer Ziegelstein) unter Verwendung eines innovativen Prozess. Um diese Innovationen auch erfolgreich im Unternehmen umzusetzen Einführung von Organisations- und Marketinginnovationen.

Projektwert: 541 200,00 PLN
Beitrag der europäischen Fonds: 279 000,00 PLN
Geplante Projektdurchführungsphase: 01.04.2018 r. – 31.12.2019 r.

X
Or